Archiv für den Monat: March 2013

Statusbericht Semesterwoche 5

Statusbericht SW 5

Projekt:

Monitor + Alarm System Enterprise Lab

Gruppe/Namen:

Christoph Bieri

Pascal Gertsch

Datum:

23.03.2013

Erledigte Arbeiten:

  • Installation des neuen Tivoli 6.3
  • Erneute Tests mit SOAP und Sockets mit der Version 6.3
  • LabView-Client an den neuen Plan angepasst
  • Recherchen für eine erweiterbare Visualisierung
  • Kundenanforderung und Abgrenzung des Projekts vorgenommen
  • Installation IBM Tivoli Common Reporting (inkl. IBM WebSphere Server und JAZZ Service management)

Probleme/Herausforderungen:

  • Keine besonderen Probleme/Herausforderungen aufgetreten.

Weiteres Vorgehen:

  • Funktionstests von Tivoli der folgenden Dienste (neu mit Tivoli 6.3):
    • vCenter (Informationen über physikalische Hardware)
    • Ubuntu 12.04 (einige Installationen)
    • Solaris 11 (wegen des wichtigen LDAP-Dienstes)
  • Testen der HDMIoIP-Technologie
  • Visualisierungskonzept anhand der neuesten Pläne erstellen

Statusbericht Semesterwoche 4

Statusbericht SW 4

Projekt:

Monitor + Alarm System Enterprise Lab

Gruppe/Namen:

Christoph Bieri

Pascal Gertsch

Datum:

16.03.2013

Erledigte Arbeiten:

  • Verschiedene Testclients in das Monitoring System integriert
    • Monitoring Agent Installation Ubuntu und Win2k8 Srv
    • Deployingtests der Agents über das Netzwerk
  • SOAP-Abfragen zum Tivoli System erarbeitet
  • Versuche mit dem Universal Agent für die Erhebung der Messdaten auf dem LabView Client.
    • Installation/Konfiguration Universal Agent
    • Messdaten Übermittlungstest via Socket
  • Einarbeitung in Tivoli (Konfiguration, SOAP, Agents).
  • Kundenanforderung und Abgrenzung des Projekts vorgenommen.
  • Alle geforderten Resultate/Arbeiten des Meilensteins 1 konnten erledigt werden.

Probleme/Herausforderungen:

  • Neues Release der IBM Tivoli Software mit verbesserter Kompatibilität für das EL und grösserem Funktionsumfang. à Erneute Testinstallation nötig

Weiteres Vorgehen:

  • Erneute Testinstallation der neuen Tivoli Version
  • Einarbeitung und Tests mit LabView Software
  • Funktionstests von Tivoli der folgenden Dienste:
    • vCenter (Informationen über physikalische Hardware)
    • Ubuntu 12.04 (einige Installationen)
    • Solaris 11 (wegen des wichtigen LDAP-Dienstes)
  • Testen der HDMIoIP-Technologie

Statusbericht Semesterwoche 3

Statusbericht SW 3

Projekt:

Monitor + Alarm System Enterprise Lab

Gruppe/Namen:

Christoph Bieri

Pascal Gertsch

Datum:

09.03.2013

Erledigte Arbeiten:

  • Tivoli auf tivoli01.el.campus.intern mit Armin Huber von IBM installiert
  • Dokumentation für die Tivoli Installation erstellt
  • Einarbeitung in Tivoli (Installation und Verwaltung)
  • Messpunkte mit Lukas Gasser (CC Thermische Energie) besprochen

Probleme/Herausforderungen:

  • Tivoli ist installiert, jedoch noch nicht konfiguriert
    • Armin Huber (IBM) wird am 11.03.2013 mit der Konfiguration fortfahren
  • Terminplan der Wasserkühlung des Enterprise Lab kann nicht eingehalten werden
    • Daten müssen für die Eröffnungspräsentation (wahrscheinlich) simuliert werden

Weiteres Vorgehen:

  • Konfiguration Tivoli
  • SOAP Dienst von Tivoli testen
  • Universal Agent von Tivoli für SRS-Daten erstellen
  • Abgrenzung (Scope) des Projektes vornehmen
  • Einarbeitung in Tivoli, HTML5, SVG und RRD

Statusbericht Semesterwoche 2

Statusbericht SW 2

Projekt:

Monitor + Alarm System Enterprise Lab

Gruppe/Namen:

Christoph Bieri

Pascal Gertsch

Datum:

02.03.2013

Erledigte Arbeiten:

  • Weiteres Vorgehen mit Tivoli besprochen
    • Tivoli wird anstelle von Nagios eingesetzt
  • Installationstermin IBM für Tivoli
  • Java SOAP-Client Prototyp erstellt
  • SVG-Prototypen für die Visualisierung erstellt
  • HTML5/Java-Script Prototyp für die Visualisierung erstellt

Probleme/Herausforderungen:

  • Diverse wichtige Informationen fehlen für die Planung
  • Definitive Termine für Aufbau der Wasserkühlung, bez. Zugang zum SRS Server
  • Zuvor definierte Messpunkte des Systems nicht vorhanden

Weiteres Vorgehen:

  • Informationsbeschaffung Wasser- und Stromkreislauf Wasserkühlung
    • Meeting mit CC Thermische Energiesysteme und Verfahrenstechnik
    • Anpassung der Planung aufgrund der neuen Informationen
  • Installation Tivoli
  • Abgrenzung (Scope) des Projektes vornehmen
  • Einarbeitung in Tivoli, HTML5, SVG und RRD

Statusbericht Semesterwoche 1

Statusbericht SW 1

Projekt:

Monitor + Alarm System Enterprise Lab

Gruppe/Namen:

Christoph Bieri

Pascal Gertsch

Datum:

23.02.2013

Erledigte Arbeiten:

  • Rahmenplan V1
  • Grobplan V1
  • Risikoanalyse 1
  • benötigte Ressourcen beantragt (SVN, Blog, …)
  • Terminvereinbarung IBM für Tivoli
  • Abklärungen benötigtes Material
  • Informationen aus PAWI-Arbeit für eigene Arbeit abgeleitet

Probleme/Herausforderungen:

  • Diverse wichtige Informationen fehlen für die Planung
  • Definitive Termine für Aufbau der Wasserkühlung, bez. Zugang zum SRS Server
  • Zuvor definierte Messpunkte des Systems nicht vorhanden

Weiteres Vorgehen:

  • Informationsbeschaffung rund um den SRS Server
  • Arbeitspakete erstellen
  • Abgrenzung (Scope) des Projektes vornehmen
  • Einarbeitung in HTML5, Nagios und RRD